Karrierewerkstatt

Sie stecken mitten im Studium und doch schon in Reichweite des Abschlusses?

Sie haben vielleicht schon ein konkretes Angebot für danach oder eine vage Vorstellung darüber, was Sie mit dem Abschluss anfangen? Eigentlich sind Sie auch noch irgendwie auf der Suche nach dem „perfekten Job“, der wirklich zu Ihnen und Ihren persönlichen Lebensvorstellungen passt.

In der Karrierewerkstatt haben Sie die Chance, eine ganz persönliche Berufsweg- und Karriereplanung vorzunehmen und erhalten damit eine Entscheidungsgrundlage für Ihre nächsten beruflichen Schritte. Mit einer sorgfältigen Analyse der „Karriereanker“ nach Ed Schein werden Ihr bisherige Berufsbiografie und individuelle Entscheidungsmuster herausgearbeitet und in eine konkrete Zukunftsvorstellung eingearbeitet.

Durch die Arbeit in der Gruppe profitieren Sie zusätzlich von den Erfahrungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen sowie den unterschiedlichen Wirkungen der beruflichen Verankerungen und erlangen damit auch neues Wissen für die Personalarbeit.

Die Karrierewerkstatt  bietet einen strukturierten Raum zur Auseinandersetzung mit den persönlichen Berufsweg- und Lebensvorstellungen, um im Nachgang zu einer bewussten beruflichen Entscheidung zu kommen.

Die Karrierewerkstatt ist ein fakultatives Angebot mit einer finanziellen Selbstbeteiligung von 90 € für alle 3 Kurstage. Die Gruppe ist auf 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Die Leitung der Karrierewerkstatt übernimmt Frau Christiane Seewald aus Dresden. Sie ist ausgebildete Karriere- und Organisationsberaterin mit einer über zehnjährigen Beratungs- und Führungserfahrung in der Hotellerie und Gastronomie und weiteren Branchen.

Die Termine der Karrierewerkstatt finden Sie hier:  zum Terminkalender—>