20 03, 2017

“Creations in Business” zu Besuch

2017-05-29T12:34:17+00:00

Praxisnaher Unterricht heißt an der HOFA: regelmäßig werden Experten aus der Praxis für Vorträge oder Workshops in den Unterricht eingeladen. Diese Woche war die Unternehmensberaterin Inke Lührs von „Creations in Business“ zu Besuch bei den Schüler*innen des Wahlpflichtkurses Fallstudien. Mit ihrer Hilfe konnten die Studierenden ihre selbstentwickelten Businesspläne noch einmal einem besonderen „Stresstest“ unterziehen, bevor es diesen Monat an die Abgabe geht. Ungefähr die Hälfte der Schülerteams will die Konzepte nach der HOFA tatsächlich in die Tat umsetzen! Inke Lührs unterstützt sie dabei jetzt schon das dritte Jahr mit Ihrem Workshop und freut sich über die frischen Konzepte der Schüler*innen. Vom HOFA-Studierenden direkt zum Entrepreneur – so kann eine praxisnahe Weiterbildung zum/zur Betriebswirt/in aussehen!

 

Luehrs
Elisabeth Marohn, Nico Ulrich, Maxi Weichert, Klaus Peter Müller, Inke Lührs (von links nach rechts)

 

Mehr Infos zu „Creations in Business“ unter: www.cib-berlin.de

März 2017

 

 

 

“Creations in Business” zu Besuch 2017-05-29T12:34:17+00:00