20 10, 2017

Austauschprogramm I.E.S. Santa Cruz de Tenerife und HOFA Berlin.

2017-10-20T17:24:00+00:00

Petra Chrsitine Huber, Lehrerin im Fach Deutsch an einer Fachschule für Tourismus und Gastronomie (I.E.S. Virgen de la Candelaria in Santa Cruz de Tenerife), war in der Zeit vom 05.-16.10.2017 im Rahmen eines Austauschprogramms, finanziert vom spanischen Erziehungsministerium, an der Staatlichen Wirtschaftsfachschule für Hotellerie und Gastronomie in Berlin als Hospitantin und Gastlehrerin aktiv. Sie nahm am Fremdsprachenunterricht (Englisch und Spanisch) in verschiedenen Gruppen teil und lernte die verschiedenen Bildungsgänge an der HOFA Berlin kennen. […]

13 10, 2017

Weitere Impressionen zum 45. Champagne Wettbewerb der deutschen Hotelfachschulen

2017-10-20T17:14:59+00:00

Der 45. Champagne-Wettbewerb der deutschen Hotelfachschulen fand in Berlin statt

Die fünf führenden Hotelfachschulen Deutschlands – Berlin, Dortmund Hamburg, Hannover Heidelberg –  die allesamt Mitglied im EUHOFA International sind, kooperieren seit Jahrzehnten in bester Tradition einer Business School. Mit einem gemeinsamen Qualitätsanspruch und zugleich mit einem unterschiedlichen Profil bereitet die Kooperation DEHOFA ihre Studierenden auf Führungsaufgaben vor. Der an den Hotelfachschulen erreichbare Abschluss „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in“ stellt traditionell im In- und Ausland die bestmögliche Qualifikation für Führungskräfte und Selbstständige in der Hospitality Branche dar. Der Erfolg […]

29 09, 2017

HOFA-Berlin besucht „fine arts“ Schöneberg

2017-10-20T17:15:54+00:00

Das neue Schuljahr ist angelaufen, und schon schwärmen die neuen Wahlpflichtkurse in Recht,

Sales & Marketing und der Eventkurs in die Praxis aus, um sich in der wirtschaftlichen Realität auszuprobieren.

Um den Schwerpunkt Social-Media-Recht weiter zu vertiefen, besuchten die Studierenden des neuen Rechtslehre-Wahlpflichtkurses mit ihrem Dozenten Hrn. Carsten  Birkholz die Firma „fine arts“ in Schöneberg. Einen ganzen Nachmittag führten Nina und Martin Gericke die angehenden Betriebswirte durch ihre Firma.

[…]

26 09, 2017

Hotelfachschule Berlin richtet 45. Champagne-Wettbewerb der Hotelfachschulen aus

2017-10-13T12:19:50+00:00

Team REIMS gewinnt den Wettbewerb des Comité Champagne.

Gewinner-Team REIMS mit Jurymitglied
V.l.n.r.: Fabian Lepper (WIHOGA Dortmund), Sonja Dörger
(Hofa Hannover), Kathrin Weissner (Hofa Hamburg),Christian
Josephi (Bureau du Champagne), Manuel Goßner (Hofa Berlin),
Susanne Renelt (Hofa Heidelberg)

Die Pressemitteilung des Comité Champagne Bureau du Champagne finden Sie hier —>  DEHOFA_CH-Wettbewerb2017_2017-09-22

Zu den Pressefotos geht es hier —> Fotobogen_Champagne-Wettbewerb_2017-09-22

 

14 07, 2017

Zeugnisübergabe und Abschlussfeier im Meliá Berlin

2017-07-28T15:19:23+00:00

Der Freitag vor den Sommerferien ist jedes Jahr ein ganz besonderer Tag für unsere frisch gebackenen Betriebswirte*innen, die nach zwei Jahren Fachschulausbildung ihre Abschlusszeugnisse und Diplome überreicht bekommen. Dieses Jahr fand unsere Abschlussfeier im Hotel Meliá in der Friedrichstraße statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an das wunderbare und professionelle Meliá Team insbesondere an Herrn Klaus Kartmann, den Direktor und Herrn Sascha Marchand, den Vertriebsleiter des Hotels. […]

14 07, 2017

Anja, Klasse 132

2017-07-14T09:11:54+00:00

2015 HOFA – 2017 leitende Personaldisponentin bei Persona Service

Ich war in der „legendären“ Klasse 132 🙂 und habe die HOFA von 2013 bis 2015 besucht. Als frisch gebackene Staatlich geprüfte Betriebswirtin bin ich zu Persona Service, einem Personaldienstleister gegangen. Super spannend: Kundenaquise und Kundenpflege, Rekrutierungsprozesse leiten, Bewerbergespräche führen, Einstellungen, Kündigungen, Arbeitsplatzsicherheit und Mitarbeiterbetreuung im Auge behalten. Das volle Programm „Perso“  und „Recht“! Gut, dass mich das an der HOFA auch schon immer interessiert hat – ohne die praxisorientierte Ausbildung […]

6 07, 2017

Erasmus Plus Projekt in Venlo………

2017-07-06T10:35:25+00:00

……durchgeführt als Gruppenprojekt mit Schülerinnen aus dem Bildungsgang der einjährigen Berufsfachschule der HOFABerlin.

Seit dem 25.06.2017 befinden sich fünf interessierte Schülerinnen mit zwei Kolleg*innen in Venlo, Niederlande, an der Hotelschule Gilde Opleidingen, um die dortige Ausbildung im Bereich Hotellerie und Gastronomie und den hier speziell im Curriculum integrierten Ausbildungsteil Beauty und Wellness kennenzulernen.

Das 14-tägige Programm dieser Bildungsreise ist hier zu finden.

Programm-Venlo

Ausführliche Informationen  finden Sie hier mehr Infos zur Erasmus Plus Förderung

 

29 06, 2017

Daniel, Klasse 142

2017-06-30T11:56:48+00:00

2014 HOFA Berlin – 2017 PPC/SEA Manager bei PEAK ACE

Ich bin Daniel Bartonitschek aus der Klasse 142 und habe an der  HOFA Berlin 2014 meinen „Staatlich geprüften Betriebswirt“ gemacht. Schon damals war ich natürlich sehr internetaffin. Aber der Abschluss an der HOFA hat mir die Möglichkeit gegeben ein Praktikum bei PEAK ACE, einem […]