Lehrkräfte und Unterricht

Das Ziel unserer kompetenten und praxiserfahrenen Lehrer/innen und Gastdozent/innen ist es, einen abwechslungsreichen, branchenorientierten und lebensnahen Unterricht zu gestalten. Dabei stellen wir gleichermaßen die fachliche Weiterbildung und die persönliche Weiterentwicklung unserer Schüler/innen und Studierenden in den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Darüber hinaus ist es uns wichtig, ein offenes Ohr für die individuellen Anliegen unserer Schüler/innen und Studierenden zu haben. Und wir wollen, dass es Spaß macht von- und miteinander zu lernen. Denn wer sich wohlfühlt, kann das Beste aus sich herausholen! UnsereStudierenden fördern wir darin, sich zu erfolgreichen Führungskräften zu entwickeln. Dazu gehört ein Unterricht, der den Schwerpunkt auf Handlungskompetenz legt und neben breit gefächertem solidem Fachwissen vielfältige Lern- und Arbeitstechniken vermittelt. Führungs und Persönlichkeitskompetenzen wie Selbstständigkeit, Kreativität, Kritikfähigkeit und Teamkompetenz werden vor allem in anspruchsvollen Projekten und bundesweiten Wettbewerben sowie in der Studienarbeit gefordert und gefördert!

Das Lernen findet bewusst im Klassenverband und auch in Kleingruppen statt, um das Miteinander und den Zusammenhalt der Studierenden
innerhalb und außerhalb der Schule im Sinne entstehender Freundschaften und Netzwerke zu fördern. Ein breites Angebot von Wahlpflichtfächern, Zusatzangeboten und Auslandspraktika ermöglicht es den Studierenden selbst Schwerpunkte zu setzen. So können Sie ihren Karriereweg zur/m Staatlich geprüfte/n Betriebswirt/in, zu Einstiegspositionen im mittleren und gehobenem Management oder zur eigenen Unternehmertätigkeit individuell gestalten.

 

https://hotelfachschule-berlin.de/wp-content/uploads/2018/04/Schulprogramm.pdf

2018-04-17T14:33:09+00:00