Partnerschulen

Weitere Parnterschulen

OSZLogohanHoFa Heidelberg
  
  
 

 

 

Johnson & Wales University

An der Johnson & Wales University in Rhode Island, USA, können Hofa-Absolventen der Hotelfachschule Berlin in relativ kurzer Zeit einen amerikanischen Hochschul-Abschluss erlangen (Bachelor / Master of Science in Hospitality Management). Praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen aus Schule, Ausbildung und Hotelfachschule werden angerechnet.

Johnson WalesWer Abitur hat, kann sofort in einen 2-jährigen Masters-Studiengang eintreten. Ohne Abitur kann man in gut einem Jahr zum Bachelor-Titel kommen, dem ersten (einfacheren) Uni-Abschluss in den USA. Man erhält außerdem eine einjährige Arbeitserlaubnis in den USA im Anschluss an das Studium. Die relativ hohen Kosten lassen sich durch Zuschüsse und durch Wochenendjobs auf dem Campus erheblich reduzieren.

Infos: www.jwu.edu

 

ICHM International College of Hotel Management.

In Adelaide, Australien,  können Absolvent*innen der Hotelfachschule Berlin den Titel „Master of international Hotel Management“ erwerben, und das in nur zwei Jahren.

 

 

 

Info: ICHM-Masters-IHM-SHA-2018.pdf

Program Details: https://www.ichm.edu.au/program/postgraduate-degree/master-of-international-hotel-management-swiss-hotel-association

Entry Requirementshttps://www.ichm.edu.au/admissions/entry-requirements/postgraduate-academic-english

Fees: https://ww.ichm.edu.au/admissions/ichm-fees-2018/fees-2018

Application Form: https://www.ichm.edu.au/application-start .

 

2018-12-05T09:36:16+00:00