Betriebsbesichtigung und Frühstück im Hotel Hampton

Als kleines Dankeschön für die Helfer*innen der Hotelfachschule beim Hotelier des Jahres 2018 hat Herr Albert Brandl -bis zum Sommer 2017 selbst Lehrer an der HOFA Berlin-  am Samstag, den 24. Februar 2018 im Hotel Hampton in der Otto-Braun-Straße in Mitte eine Betriebsbesichtigung und ein Frühstück organisiert. Marc Schmidt, General Manager des Hotel Hampton und ehemaliger Studierender der HOFA Berlin, scheute kein Invest, um den Studierenden der HOFA das Haus und das Konzept und die Erfolgsstory  des Hampton in Mitte näher zu bringen. Darüber hinaus beantwortete Marc Schmidt auch alle weiteren interessierten Fragen: zur Aufbauorganisation, zum Personal, zu den internen und externen Karrierewegen… Es war daher ein besonders „aufschlauender“, erfolgreicher und schöner Morgen im Hotel Hampton in der Otto-Braun-Straße. Und das Frühstück war ebenfalls einfach wunderbar!!!

 

2018-02-28T08:46:21+00:00