Studienarbeiten

Jeder Studierende der Hotelfachschule Berlin ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt an einer Studienarbeit beteiligt.

Die Studienarbeit ist eine Gruppenarbeit für 5-6 Studierende, die über zwei Semester außerhalb des Unterrichts angefertigt wird. Die Studierenden befassen sich dabei eingehend mit Problemen der betrieblichen Praxis. Sie arbeiten eng mit einem Betrieb aus unserer Branche zusammen und werden durch jeweils zwei Lehrer unterstützt.

Die Studierenden sollen in die Rolle eines Unternehmensberaters versetzt werden. Sie müssen die Ausgangssituationen, die selbst gestellte Aufgabe und ihre Lösungsvorschläge schriftlich darstellen (Dokumentation). Schließlich soll das Projekt vor Publikum präsentiert werden.

Neben der fachlichen Kompetenz wird der Kontakt zu den Unternehmen der Branche gefördert. Die Studierenden sollen ihre Sozial- und Methodenkompetenz erweitern können, wobei Motivation und Kreativität gefragt sind.

Die Studierenden untersuchen i.d.R. ein tatsächlich vorhandenes Problem eines Betriebes, erarbeiten Lösungsvorschläge, stellen ihr Projekt auf 20 Seiten schriftlich dar und präsentieren es vor ihren Auftraggebern, Betreuern und den Studierenden der Unterstufe.

Durch die Studienarbeit lernen die Studierenden,

  • betriebliche Problemstellungen zu erkennen
  • ein zweckmäßiges Vorgehen für die Untersuchung der Probleme festzulegen
  • für den Betrieb geeignete und umsetzbare Empfehlungen auszuarbeiten
  • die gesamte Problemstellung verständlich und nachvollziehbar darzustellen
  • die Zusammenarbeit in der Gruppe und mit dem Betrieb zu gestalten

Haben Sie Themen für Studienarbeiten?

Die fachliche Kompetenz unserer Studierenden – alle verfügen über Ausbildung und Berufserfahrung in Hotellerie und Gastronomie – kann auch Ihrem Betrieb zugute kommen. Vielleicht gibt es auch bei Ihnen Probleme und Fragestellungen, die sich als Thema für eine Studienarbeit eignen.

Die Studierenden sind flexibel, was die Auswahl und Eingrenzung des Themas angeht, gehen ihre Aufgabe mit großem Engagement an und werden von Lehrern der Hotelfachschule unterstützt. Es muss lediglich einen festen Ansprechpartner im Betrieb geben, der für die Zusammenarbeit die Verantwortung übernimmt und für gelegentliche Besprechungen mit den Studierenden Zeit hat.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Schulleitung -> info@hotelfachschule-berlin.de oder Herr Müller -> mueller@hotelfachschule-berlin.de gern zur Verfügung und freuen sich über eine persönliche Kontaktaufnahme. Eventuell bietet sich für Sie auch die Chance einer konstruktiven Zusammenarbeit mit unserer Schule über die Studienarbeit hinaus.

29 06, 2017

Präsentationen der Studienarbeiten 2016/17

2017-06-29T11:03:27+00:00

Zum Schluss noch einmal ein schönes Stück Arbeit. Die glücklichen 21 Teams blicken zufrieden zurück auf ein Jahr Arbeit neben der Arbeit. Denn die Studien­arbeiten an der HOFA Berlin sind außerhalb des normal weiterlaufenden Unter­richtsbetriebes anzufertigen.

von rechts nach links: Madeleine Rücker, Kim Anke Wissmann, Kerstin Zachmann,
Dana Templin, Angelika Schlemmer, Schulleiterin und Betreuerin Christiane Schöner,
Auftraggeber und Studienarbeitskoordinator Klaus Peter Müller

[…]

24 09, 2016

Überblick über die Studienarbeiten 2016/17

2017-06-29T10:43:16+00:00

 

Nr.

Themen der Studienarbeiten 2016/17

1

Imageerweiterung für das aletto Hotel Kurfürstendamm, Berlin

2

Konzeption zur Mitarbeiterbindung im aletto Hotel Kurfürstendamm, Berlin

3

Anreizsysteme als Lösungsansätze für verbesserte Arbeitsbedingungen in der Hotel- und Gaststättenbranche (DEHOGA Berlin)

4

Mit einer starken Hotelmarke zum Erfolg? Vergleich […]

24 09, 2015

Überblick über die Studienarbeiten 2015/16

2017-06-29T10:43:19+00:00
Nr. Themen der Studienarbeiten 2015/16
1 […]